Sa., 22.07.2017, 10:42
Vorname für Kind
Hauptseite Registrieren Einloggen

willkommen, Gast · RSS

Menü
 
Nützlich & interessant
Archiv der Einträge
 Oo

O

Оска, Оске, Окка, Окке: klingt in Süddeutschland eher fremd. Friesisch. Hergeleitet von Namen, die mit der Silbe »Ot« beginnen wie etwa Ottilie. Bedeutung: Besitz.

Octavia, Oktavia: ein anspruchsvoller, eleganter Name, der nicht zu jedem Familiennamen passt; weibliche Variante von Octavius. Aus dem Lateinischen. Bedeutung: achtes Kind oder aus dem Geschlecht der Octavier. In Frankreich: Octavie. Abkürzungen: Ava, Ota, Tara, Tavie.

Oda: angenehm im Klang, schlicht in der Schreibweise; passt zu fast jedem Familiennamen, trotzdem aber individuell. Kurzform von Namen, die mit der Silbe »Ot«, »Od« beginnen wie Ottilie, Odina. In Frankreich: Odette.

Odette: Oda.

Odila, Odilia, Odilie, Otila: alte Namen, verwandt mit dem Namen Ottilie. Aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: Besitz. Abkürzungen: Lia, Oda, Ota, Tila, Tilly.

Odina, Odine: individuell, selten. Der alte deutsche Name weist auf den germanischen Gott Odin hin. Abkürzungen: Dina, Ina, Oda.

Olga: russisch, inzwischen aber international. Verwandt mit dem nordischen Namen —> Helga. Als Kosename: Olguscha. Namenstag: 11. Juli.

Olivia: ein weicher, warmer Name, der Sehnsucht nach Süden und Sonne verkörpert; vor allem in England bekannt. Aus dem Lateinischen. Bedeutung: Ölbaum. In Frankreich: Olive; in Italien: Oliva. Abkürzungen: Lif, Liv, Liva, Ola, Vina, Vinny.

Ona: international; einfach in der Schreibweise, mit einem guten Klang; ausgefallen, aber nicht verkrampft originell. Aus dem Lateinischen. Bedeutung: die Einheit. Auch ein baskischer Name. Bedeutung dann: die Gute.

Onna: friesisch; passt auch am besten zu einem typisch norddeutschen Familiennamen; die weibliche Form von Onno. Kurzform von Namen mit der Anfangssilbe »Od«, »Ot«. Bedeutung: Besitz.

Oona: ungewöhnlich; originell, aber nicht zu abgehoben; passt am besten zu einem neutralen oder ebenso individuellen Familiennamen. Aus dem Englischen. Die Bedeutung ist unbekannt.

Ophelia: ein anspruchsvoller, romantischer Name; passt am besten zu einem kurzen, ebenso anspruchsvollen Familiennamen. Aus dem Griechischen. Bedeutung: Hilfe oder Schlange. Im Englischen: Ofilia, Ofelia; in Frankreich: Ophelie. Abkürzungen: Feli, Fely, Filia, Filiz, Filly.

Orania: verwandt mit Urania. Aus dem Griechischen. Bedeutung: die Himmlische. In Frankreich: Orane; in England: Oralie oder Oriana; in Italien: Ornella. Abkürzungen: Ona, Rana, Rania, Ria.

Orella: attraktiv, passt aber nicht zu jedem deutschen Familiennamen. Baskisch. Verwandt mit dem Namen —> Aurelia. Abkürzungen: Ela, Ella, Ola.

Ornella: melodiös; weckt Sehnsucht nach Sommer und Sonne; passt nicht zu einem ganz alltäglichen, typisch deutschen Familiennamen. Italienisch. Weist auf die Blütenesche hin. Abkürzungen: Nele, Neil, Nella, Nelle, Ora.

Osane: ungewöhnlich, aber angenehm im Klang; wirkt am besten im Gespann mit möglichst neutralen Familiennamen. Aus dem Baskischen. Bedeutung: die Heilende. Abkürzungen: Ona, Sanne.

Ota: friesisch; so einfach und klangvoll wie Oda. Ebenfalls eine Kurzform von Namen mit der Silbe »Ot«, »Od« wie Ottilie, Odina. Bedeutung: Besitz.

Ova: seltener dänischer/friesischer Name; weibliche Form von Ove gleich Uwe. Kurzform von Namen mit der Anfangssilbe »Od«, »Ot«. Bedeutung: Besitz.




Vorname für Kind © 2010
Einloggen

Suche
Freunde
  • Basteln & Spaß
  • Naturführer Pilze
  • Zimmer- und Gartenblumen
  • Gesundheit-Diäten
  • Schwangerschaft ohne Probleme
  • Gymnastik nach der Geburt
  • Nützlich & interessant


    Kalender
    «  Juli 2017  »
    Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
         12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31

    Hosting vom uCoz