Vorname für Kind - Hh
So., 26.03.2017, 07:17
Vorname für Kind
Hauptseite Registrieren Einloggen

willkommen, Gast · RSS

Menü
 
Nützlich & interessant
Archiv der Einträge
 Hh

H

Haldis: ungewöhnlich, ausgefallen. Aus dem Schwedischen. Bedeutung: der Fels, aber auch die Göttin. Abkürzungen: Ada, Laie.

Haiina: wohlklingender, individueller polnischer Name; ungewöhnlich, aber nicht übertrieben originell; inzwischen auch über Polen hinaus bekannt. Verwandt mit dem Namen —> Helena. Koseform: Haiinka. Abkürzungen: Halka, Hanna, Lia, Lina, Line, Linka.

Halla: einfacher, klarer schwedischer Name; passt nahezu überall. Bedeutung: Fels oder Klippe.

Hanna, Hanne: einfach die Schreibweise, angenehm der Klang; ein unkomplizierter Name, der zu jedem Familiennamen passt; sehr beliebt. Eine Kurzform von —> Johanna. In Polen, Tschechien und auch England: Hana.

Hannah: biblischer Name; seltener als Hanna. Aus dem Hebräischen. Bedeutung: die Anmutige.

Hannelore: vor einem halben Jahrhundert sehr beliebt, seitdem stark rückläufig. Eigentlich ein Doppelname aus —> Hanne und —> Lore (Kurzform von Eleonore). Abkürzungen: Hannerl, Lola, Lorle, Nanna.

Harda: selten und originell; fern jeden Trends. Nordisch. Bedeutung: die Harfe. Abkürzung: Ada.

Harriet: zeitgemäßer, neuartiger englischer Name, der auch in Skandinavien gebräuchlich ist; inzwischen international. Dem Namen —> Henriette/Henrietta verwandt. Abkürzungen: Hana, Hattie, Ria, Rita.

Hauke: friesisch, rau wie das Meer; besonders reizvoll für richtige Nordlichter; auch ein Jungenname. Abgeleitet von dem Wort »hug«. Bedeutung: Sinn und Verstand.

Hazel: modern; unkonventionell, aber nicht zu abgehoben. Aus dem Englischen. Bedeutung: Haselnuss; gilt auch als Kurzform von —> Hedwig.

Heather: locker und lässig; unverbraucht; in vielen Ländern bekannt; mit den meisten Familiennamen kombinierbar. Aus dem Englischen. Bedeutung: das Heidekraut.

Hedda: klar, gerade, ohne Schnörkel. Norddeutsch. Ursprünglich Kurzform des schwedischen und norwegischen Namens Hedevig. Aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: Streit und Kampf.

Hedwig, Hadwig: ein alter Name; früher durchaus üblich, heute eher selten. Aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: Streit und Kampf. In Norwegen und Schweden: Hedevig, Hedvig; in Frankreich: Edwige; in Italien: Edvige; in England: Hazel; in den Niederlanden: Hadewig oder Hedwigs; in Polen: Jadwiga. Abkürzungen: Eve, Hede, Hedi, Hedy, Hedda, Hella, Vig, Viga, Wig, Wiga.

Heide: erinnert an die Heidelandschaft; gleich bleibend beliebt. Abgeleitet von —> Adelheid; gilt auch als Abkürzung von —> Heidrun. Die friesische Koseform: Heidje.

Heidi: lange Jahre ein richtiger Hit unter den Mädchennamen, heute weniger aktuell; die ungewöhnliche Schreibweise Heydi macht aus dem alten Namen einen schicken, neuen. Koseform zu —> Adelheid.

Heidrun: vor einem halben Jahrhundert noch sehr gefragt, heute weniger »in«. Aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: Gestalt und Geheimnis. Abkürzungen: Heide, Heidi.

Heika, Heike: klar und schnörkellos; typisch norddeutsch. Abgeleitet von dem alten niederdeutschen Namen Heinrike, der weiblichen Form von Heinrich. Bedeutung: Einfriedung und mächtig, reich.

Heinke, Heinkje: ungewöhnlich; sehr norddeutsch, lässt sich daher auch gut mit einem typisch norddeutschen Nachnamen kombinieren. Verwandt mit Heinrike/Heinrich. Bedeutung: Einfriedung und mächtig, reich.

Helena, Helene, Helen: klassisch; anspruchsvoll, aber nicht übertrieben originell; passt zu den meisten Familiennamen. Aus dem Griechischen. Bedeutung: die Glänzende. In Italien und Spanien: Elena; in Russland: Alencia, Alenka oder Jelena; in Rumänien: Ilana, Ileana; in England: Helen, Eileen, auch Aileen; in Frankreich: Helene; in Norwegen: Eilen; in Schweden und Dänemark: Elin; in den Niederlanden und Friesland: Lenke; in Finnland: Aila; in Griechenland: Eleni; in Ungarn: Eliane oder Ilona, Ilonka; in Polen: Haiina; in Arabien: Ilene. Als Kosename: Heliane. Abkürzungen: Ena, Hella, Helvi, Lea, Lena, Lene, Lenka. Namenstag: 18. August.

Helga, Helge. Auch Hilga: nordische Namen; früher Modenamen, heute kaum noch im Gespräch. Bedeutung: gesund und heil. Abkürzungen: Ela, Ele, Hella.

Helma: ein guter Zweiklang; norddeutsch, aber über die Grenzen Norddeutschlands hinaus bekannt. Ursprünglich eine Kurzform von Namen mit der Anfangssilbe »Hei«. Bedeutung: Helm, Schutz. Abkürzung: Hella.

Helmke: herb und schnörkellos; sehr norddeutsch. Bedeutung: Helm, Schutz.

Heloise: individuell; anspruchsvoll; kein Trendname; benötigt möglichst einen ebenso schmückenden Familiennamen. Aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: gesund, groß. In Frankreich: Heloise. Abkürzungen: Hella, Isa, Lis, Loisa.

Hendrica, Hendrice, Hendrika, Hendrike, Henderika: typisch norddeutsche, zeitlose Namen; weibliche Formen von Hendrik/Heinrich. Verwandt mit den Namen — > Henrika/Henrike. Kosenamen: Hendricje, Hendrikje. Abkürzungen: Henni, Hennie, Henny, Rice, Ricje, Rieka, Rieke, Rika, Rike, Rikje, Ricki.

Henrietta, Henriette: traditioneller französischer Name; liebenswert, heiter und unbeschwert; weibliche Form von Henri/Heinrich. Bedeutung: Einfriedung und mächtig, reich. In England: Harriet. Abkürzungen: Hatty, Hattie, Henja, Henni, Henny, Hetta, Jette, Nette, Ria, Rietta.

Henrika, Henrike, Henrieka, Henrieke, Henrica, Henrice: ungewöhnlicher norddeutscher Name; passt auch am besten zu einem typisch norddeutschen oder neutralen, schlichten Familiennamen; weibliche Variante von Henrik/Heinrich. Bedeutung: Einfriedung und mächtig, reich. Kosename: Henrikje. Abkürzungen: Henja, Henni, Hennie, Henny, Rica, Rice, Rika oder Rike.

Hera: schlicht und klar; angenehmer Klang; keine Probleme bei der Schreibweise; passt zu den meisten Familiennamen. Aus dem Griechischen. Erinnert an die Göttin Era.

Herdis: zarter und gleichzeitig frischer nordischer Name; außergewöhnlich; passt am besten zu einem neutralen, möglichst schlichten Familiennamen. Bedeutung: Heer und Schutzgöttin. Abkürzung: Eri. Hermina, Hermine . Auch Hermia, Herminia: alte Namen; gerade und schnörkellos; vor hundert Jahren sehr beliebt, heute fast vergessen; weibliche Form von Hermann. Bedeutung: Heer und Mann. In den Niederlanden: Urmina, Hermke, Hermtje; in Russland: Germina. Abkürzungen: Hera, Herma, Hetta, Ina, Mimi, Mine, Minja, Minna.

Herta, Hertha: ein alter Name, der zu fast jedem Familiennamen passt; früher sehr beliebt, heute eher selten. Bedeutung der Anfangssilbe »Her«: Heer.

Hester: —> Esther.

Hetta: schlicht und einfach; lässt sich mit den meisten Familiennamen gut verbinden. Friesisch. Kurzform von Namen mit der Anfangssilbe »Hei«. Bedeutung: gesund.

Hilary: moderner englischer Name; unbeschwert und beschwingt; angelehnt an Hilaria. Aus dem Lateinischen. Bedeutung: die Heitere. In Italien: Ilaria. Abkürzungen: Hilja, Hill, Hilla, Hilli, Hilly, Lara.

Hilda, Hilde: galt lange als leicht verstaubt, wird aber langsam wieder beliebter, wie andere alte Namen auch. Norddeutsch. Kurzform von Namen wie Brunhilde oder Gerhilde. Bedeutung der Silbe »Hil«: Kampf.

Hilka, Hilke: zeitlos; typisch norddeutsch. Bedeutung: Kampf. Friesisch: Hilkea, Hilkina oder Hilleke. Abkürzungen: Hilja, Hilla, Hille.

Hille, Hilla: erinnert an einen frischen Sommerwind. Friesische Kurzform von alten Namen wie Hiltrud oder Hille-gunde. Bedeutung der Silbe »Hil«: Kampf.

Hinderika, Hindrika, Hinrika, Hinrike: typisch norddeutsch. Verwandt mit den Jungennamen Hinrich/Heinrich. Bedeutung: Einfriedung und mächtig, reich. Ähnlich den Namen Henderika, Hendrika, Henrike. Abkürzungen: Dika, Hinni, Ika, Ina, Ini, Rika.

Hjördis: ein alter nordischer Name für Wikingerfans und Skandinavienfreunde. Bedeutung: das Schwert und die Göttin. Abkürzungen: Jördis, Öre.

Holle: ein fröhlicher, verspielter Name. Erinnert an Märchen. Aus dem Nordischen. Bedeutung: der weibliche Geist. Andere Formen: Holda, Hulda.

Holma: unbekannter und unkomplizierter nordischer Name; passt fast überall; weibliche Form von Holm. Bedeutung: die Inselbewohnerin.

Hortense, Hortensia: anspruchsvoll; passt am besten zu einem ebenfalls nicht ganz alltäglichen Familiennamen. Aus dem Lateinischen; Bedeutung: ein altrömischer Familienname (Hortensius). Abkürzungen: Hora, Tenne. 

Hulda: Holle.




Vorname für Kind © 2010
Einloggen

Suche
Freunde
  • Basteln & Spaß
  • Naturführer Pilze
  • Zimmer- und Gartenblumen
  • Gesundheit-Diäten
  • Schwangerschaft ohne Probleme
  • Gymnastik nach der Geburt
  • Nützlich & interessant


    Kalender
    «  März 2017  »
    Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
      12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031

    Hosting vom uCoz