Vorname für Kind - Kk
So., 26.03.2017, 07:21
Vorname für Kind
Hauptseite Registrieren Einloggen

willkommen, Gast · RSS

Menü
 
Nützlich & interessant
Archiv der Einträge
 Kk

K

Kaatje: eine gemütliche friesische Variante von —> Katja.

Kaija, Chaya: ein besonderer Name; einfach und trotzdem ausgefallen, jedoch nicht zu überspannt; harmoniert gut mit vielen Familiennamen; weibliche Form von Chaim. Die Bedeutung ist ungewiss.

Kaja, Caja, Kajsa: attraktiv und einprägsam; unkompliziert, frisch, unverbraucht. Schwedisch/dänisch. Wahrscheinlich Koseformen von Karin, der nordischen Form von —> Katharina. Abkürzungen: Kai, Kaj.

Kaiila: wohlklingend; ausgefallen, aber nicht zu abgehoben; passt nicht zu jedem Familiennamen. Aus dem Arabischen. Bedeutung: die Geliebte. Abkürzungen: Kala, Kara, Lila, Lilli, Lilly, Lillie.

Kamilla, Kamille, Camilla, Camille: anspruchsvoll; braucht einen ebenso klangvollen oder möglichst neutralen, schlichten Familiennamen, um gut zu wirken. Aus dem Lateinischen. Bedeutung: frei geboren. In Lettland, Ungarn und Polen: Camila. Abkürzungen: Cara, Ille, lila, Kara, Mila, Mile, Mille.

Kanya: neuartig; ein besonderer Name, der einen besonderen Familiennamen braucht, um gut zu wirken. Indisch/pakistanisch. Bedeutung: die Jungfrau.

Karen, Karena, Caren, Carena: gleich bleibend beliebt, vor allem im Norden; inzwischen in vielen Ländern bekannt. Dänisch/schwedisch. Angelehnt an —> Katharina. Abkürzungen: Caia, Caja, Calla, Cary, Kaja, Kari, Rena.

Kari: individuell, selten; ein amerikanischer Name, der überall passt. Bedeutung: kleines Fräulein.

Karianne, Carianne: ungewohnt, mädchenhaft; passt zu vielen Familiennamen. Niederländisch. Eine Zusammensetzung von —> Katharina und —> Johanna. Abkürzungen: Ana, Anna, Kara, Kari, Nana.

Karin, Carin: frisch und klar wie ein Nordwind; vor Jahrzehnten ein Trendname, dann in der Beliebtheitsskala gesunken. Nordisch, aber seit langem über Skandinavien hinaus bekannt. Angelehnt an — > Katharina. Abkürzungen: Caia, Caja, Calla, Cara, Cary, Ina, Kaja oder Kari.

Karla, Carla: jetzt wieder in der Hitliste der beliebten Namen; klingt gut, kein Buchstabieren, jeder kennt die Schreibweise. Angelehnt an Karl. Bedeutung: die Freie. Abkürzungen: Cara, Kara, Ina, Laie.

Karlina, Karline, Carlina, Carline: traditionell; beliebt bei vielen, die alte Namen schätzen. Angelehnt an —> Karola/ Karla. Abkürzungen: Cara, Kara, Lina, Line.

Karola, Carola: kein Trendname, aber auch nicht ungewöhnlich; angenehm im Klang; passt zu jedem Familiennamen. Abgeleitet von —> Karla/Karl. Abkürzungen: Carrie, Carry, Kara, Lola, Laie, Ola.

Karstine, Carstine: weibliche Form von Karsten, der niederdeutschen Fassung von Christian. Aus dem Griechischen/Lateinischen. Bedeutung: der Gesalbte. Abkürzungen: Kara, Tina, Tine, Stina, Stine.

Kassandra: ein edler Name; passt weniger gut zu einem alltäglichen Familiennamen. Aus dem Griechischen. Bedeutung: erinnert an die Geschichte um Troja.

Katalin, Katalyn: verspielt und beschwingt; ungewöhnlich, aber passt nahezu überall und immer. Ungarisch. Kurzform von —> Katharina. Abkürzungen: Kata, Kati, Katy, Katty, Linn, Lyn, Lynn.

Kate oder Käthe: einfach und unkompliziert; passt zu den meisten Familiennamen. Verwandt mit dem Namen —> Käthe.

Kateline: individuell, aber nicht zu ausgefallen. Englisch. Verwandt mit dem Namen —> Katharina.

Katharina, Katarina, Katerina, Katherina, Katharine, Katherine. Auch Catarina, Catharina, Caterina, Catherine: klassisch; gleich bleibend beliebt. Aus dem Griechischen. Bedeutung: die Reine. In Portugal: Catarina; in Italien: Caterina; im Englischen: Catherine, Cathleen oder Kath-leen, Kateline; in Irland: Kareen; in Frankreich: Catherine; in Spanien: Catalina; in Schweden: Cathrin, Catrine, Kathrine oder Kolina; in Dänemark: Karna; in Finnland: Kaarina; in Norwegen: Kari; in den Niederlanden: Katrijn; in Schottland: Catriona; in Bulgarien: Katrischa; in Un garn und Slowenien: Katka; in Rumänien: Ecaterina; in Russland: Jekaterina, Kathinka, Katinka, Katjuschka; in Polen: Katarzyna, Kassia. Abkürzungen: Cara, Cata, Carey, Ina, Käthe, Kai, Kaj, Kaja, Kathi, Kathrin, Kathy, Kati, Katja, Katrin, Katy, Katty, Kay, Kaya, Kayla, Tinka. Na menstag: 29. April.

Käthe. Auch Käthe: warmherzig, liebenswert; internatio nal; früher beliebt, heute nur noch selten zu hören. Kurz form von —> Katharina. In Südeuropa: Catia, Cathia; im Englischen: Kate, Kathy. Kathleen: —> Katharina.

Kathrein, Katrein: verspielt und ungezwungen. Verwandt mit dem Namen —> Katharina. Abkürzungen: Katy, Kathi, Kathy, Katja, Katya, Reni.

Kathrin, Katrin, Cathrin, Catrin: moderner als der traditio nellere Ursprungsname —> Katharina. Abkürzungen: Katy, Kathi, Kathy, Katja, Katya.

Katia, Katja, Katya. Auch Kadia, Katina: ursprünglich ein slawischer oder ungarischer Name, inzwischen in vielen Ländern beliebt. Verwandt mit —> Katharina.

Katinka, Kathinka: russische Koseform von —> Katharina. Abkürzungen: Kati, Kathy, Katy, Tinka.

Katjana: zärtlich und liebevoll; ursprünglich ein russischer Name, heute international bekannt. Verwandt mit —> Ka tharina. Eine Koseform: Katjuscha. Abkürzungen: Jana, Kati, Kathi, Katy.

Katka: ungewöhnlich; kraftvoll und heiter; passt nahezu überall. Slowenisch /ungarisch. Verwandt mit dem Namen Katharina.

Kay: kurz und bündig; vor allem in englischsprachigen Ländern beliebt, manchmal auch in der Schreibweise Kai; da in Deutschland eher als männlicher Vorname bekannt, besser in Kombination mit einem zweiten, eindeutig weib lichen Namen. Bedeutung ungeklärt.

Kea: friesisch; einfach und angenehm im Klang; passt überall, nicht nur zu einem norddeutschen Familiennamen. Ursprünglich Kurzform von Namen mit der Endsilbe »ke« wie etwa Frauke oder Friederike.

Kelda: frischer und klarer nordischer Name. Bedeutung: die Quelle. Abkürzung: Ela.

Kenda: neuartig, macht neugierig; passt auch zu den meisten deutschen Familiennamen. Amerikanisch. Bedeutung: Tochter des reinen Wassers. Abkürzung: Ena.

Kendall: ungewöhnlich, originell; locker und lässig; passt am besten zu einem neutralen, schlichten oder außergewöhnlichen Familiennamen. Aus dem Altenglischen. Bedeutung: vom hellen Tal. Abkürzungen: Ena, Kena.

Kenya: modern und unkonventionell. Aus dem Amerikanischen. Nach dem afrikanischen Staat benannt. Abkürzungen: Ena, Enya.

Keren: norddeutsch. Eine besondere Form von Karen, einem schwedischen und dänischen Namen, abgeleitet von —> Karin, Katharina. Abkürzungen: Kea, Kerry.

Kerry: ein unkomplizierter, frischer amerikanischer Name ungeklärter Herkunft.

Kersta, Kerstin. Auch Kerstina, Kerstine: schlichte und einfache Namen; vor allem in Norddeutschland beliebt. Aus dem Schwedischen. Angelehnt an den Namen —> Kristin.

Ketty: unkompliziert; passt zu den meisten Familien namen. Aus dem Englischen. Ursprünglich eine Kurzform von —> Katharina.

Kimberley: modern und ungezwungen; leicht und locker. Aus dem Altenglischen. Bedeutung: von der Weide des Kö nigspalastes. Abkürzungen: Kim, Leyla, Kym.

Kira, Khira, Kyra. Auch Cyra: ein klang- und anspruchsvol ler Name; wirkt am besten zusammen mit einem nicht ganz alltäglichen oder betont schlichten Familiennamen. Aus dem Griechischen. Verwandt mit dem alten Namen Kyrana. Bedeutung: Frau aus Kyrenaika.

Kirby: lässig und neuartig. Ein nordischer Name, auch in England bekannt. Bedeutung: aus dem Kirchendorf.

Kirsten: dänisch und schwedisch; seit langem bekannt und beliebt, vor allem in Norddeutschland. Abgeleitet von dem Namen —> Kristina. Weitere dänische Formen: Kjersten, Kjerstin, Kjerstine. Abkürzungen: Kira, Kirsti, Kirsty.

Kirstien, Kirstin, Kiestyn, Kirstina, Kirstine: dänische und schwedische Namen. Verwandt mit —> Christina/Chris tian. Abkürzungen: Ina, Ira, Kira, Kirsti, Kirsty, Kis, Kris, Stine, Stina, Tina, Tine, Tyna.

Klasina, Klasine: individuell; abgeleitet von Klaas, Kurz form von Nikolaus. Aus dem Griechischen. Bedeutung: Sieg und Volk. Abkürzungen: Clara, Sina.

Klio, Clio: ungewöhnlich; passt am besten zu einem län geren ebenso ungewöhnlichen oder sehr schlichten Fa miliennamen. Griechisch. Bedeutung: die Rühmerin; auch bekannt als die Muse der Geschichtsschreibung.

Koba, Kooba: wohlklingend, trotzdem ungewöhnlich; weit gehend unbekannt. Friesisch. Ursprünglich wohl eine Kurz form von Namen wie Kornelia, Karoline.

Könne: selten, unkompliziert. Ein niederländischer Name, abgeleitet von Kunigunde. Aus dem Althochdeutschen. Be deutung: Sippe und Kampf.

Konrade, Konradine, Conrade, Conradine: ein alter Name, fernab jeden Trends; weibliche Form von Konrad. Aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: die kühne Ratgeberin. Abkürzungen: Conny, Dina, Nadine.

Konstanze, Konstantine, Konstantia. Auch Constanze, Constantina: traditionell; passt nicht zu jedem Familiennamen. Aus dem Lateinischen. Bedeutung: Standhaftigkeit. In Italien: Constanca; in Frankreich und in englischsprachigen Ländern: Constance. Abkürzungen: Coko, Koko, Stanze, Tana, Tania, Tanne. Namenstag: 18. Februar.

Kora, Cora: ein schlichter, wohlklingender Name, der sich mit nahezu jedem Familiennamen gut kombinieren lässt. Aus dem Griechischen. Bedeutung: das Mädchen.

Kreszentia, Crescentia, Kreszenz: ein alter Name, der vor allem in Süddeutschland bekannt ist; nicht unkompliziert in Schreibweise und Aussprache, vielleicht deshalb seltener geworden. Aus dem Lateinischen. Bedeutung: wachsend. Abkürzungen: Centa, Centia, Zenta, Zenzia.

Krista: eine zunehmend beliebtere, weil moderner wirkende Fassung von —> Christa.

Kristiana, Kristiane: wie —> Christiana die weibliche Form von Christian. Abkürzungen: Kris, Kissi, Tiana, Tina, Tine.

Kristin, Kristina, Kristine: nordisch. Wie —> Christina die weibliche Form von Christian. Dänische Varianten des Namens: Kjersten, Kjerstine, Kjerstin. Abkürzungen: Ina, Ira, Kis, Kris, Tina, Tine, Tyna.

Kyla, Kyle: außergewöhnlich; nicht unkompliziert; passt auch nicht zu jedem Familiennamen. Die jiddische Form von Kelila. Aus dem Hebräischen. Bedeutung: Krone, Sieg.

Kyna: individuell; ungewöhnlich, aber nicht zu exzentrisch. Irisch/gälisch. Bedeutung: Weisheit.




Vorname für Kind © 2010
Einloggen

Suche
Freunde
  • Basteln & Spaß
  • Naturführer Pilze
  • Zimmer- und Gartenblumen
  • Gesundheit-Diäten
  • Schwangerschaft ohne Probleme
  • Gymnastik nach der Geburt
  • Nützlich & interessant


    Kalender
    «  März 2017  »
    Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
      12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031

    Hosting vom uCoz